TCM

TCM in meiner Naturheilpraxis in Stuttgart

Was ist TCM?

In der ganzen Welt haben viele Menschen TCM – Traditionelle Chinesische Medizin – schon mehrmals gehört. Aber viele wissen nicht genau, was TCM ist.

Als Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) wird jene Heilkunde bezeichnet, die sich in China seit mehr als 2000 Jahren entwickelt hat. Schon 460 v. Chr. wird im ersten chinesisch-medizinischen Buch „Huangdi Neijing“ über das TCM-System geschrieben.

Die philosophische Theorie der TCM entspricht der Yin-Yang-Theorie, der fünf Elemente-Theorie und der Meridiane und der Jing-Qi-Theorie.

Akupressur & Tuina
Kräutertherapie

Welche Diagnosen gibt es bei TCM?

  • Pulsdiagnose
  • Sehen: Zungendiagnose und Hautreflexzonendiagnose
  • Anamnese
  • Anfassen: Wirbelsäule und Meridiane untersuchen

Mit diesen Diagnosen und den unterschiedlichen Therapien versuche ich, ein klares ganzheitliches Bild vom Zustand des Qi dieses Menschen zu gewinnen, um es wieder in ein gesünderes und vitaleres Gleichgewicht zu führen. Der Energiefluss (Qi) und Blutfluss der inneren Organe, äußerlicher Einwirkung der Natur und die gesellschaftlichen Faktoren beeinflussen die körperliche und seelische Gesundheit.

Das Ziel der TCM ist es, nicht nur die Symptome, sondern auch die Ursache zu behandeln.

Schröpfen & Gua sha
5-Elemente-Ernährung

Was beinhaltet TCM?

Spricht man in Deutschland und anderen westlichen Ländern von TCM, kennen die meisten wohl in erster Linie die Akupunktur. Aber zu den therapeutischen Verfahren der chinesischen Medizin gehören auch:

  • die chinesische Kräutertherapie,
  • die Akupressur & Tuina Heilmassage
  • das Schröpfen & Gua sha
  • sowie die 5-Elemente-Ernährung

Sie haben noch Fragen zur TCM?

Gerne können Sie mich kontaktieren!

Sie erreichen mich per Mail

oder unter der Rufnummer meiner

Naturheilpraxis Stuttgart 0711-46910748

Ich freue mich auf Ihren Kontakt

Ihre Jin Wang

Senden Sie uns eine E-Mail